Schuhpflege von Schuhen aus Textilfasern

Tipps zum Putzen Ihrer Sneaker, Ballerina & Co aus Textil

Schuhe aus Textilien wie Baumwolle oder Leinen sind schön, vor allem im Sommer. Leider sind diese Stoffe aber auch empfindlich. Wie pflegen Sie Ihre Textilschuhe also am besten, damit Sie lange Freude an Ihnen haben? Wir haben eine Reihe an Tipps für Sie. Sollten Sie dennoch Fragen haben, kommen Sie jederzeit in unseren Filialen vorbei und holen sich Rat von unseren Mitarbeitern.

Schützen Sie Ihre Schuhe

Wie auch Glattleder- und Raulederschuhe sollten Ihre Schuhe aus Textil vor dem ersten Tragen imprägniert werden. Sprühen Sie aus ca. 30 cm Entfernung ein geeignetes Imprägnierspray auf Ihre Schuhe. Achten Sie darauf, Ihre Schuhe nicht zu durchnässen. Wiederholen Sie diesen Vorgang stattdessen zwei bis drei Mal, denn hier gilt: oft hilft viel.

Textil kann gut gereinigt werden

Bürsten Sie leichten Staub und Schmutz regelmäßig mit einer Bürste ab. Hat Ihr Schuh Flecken oder stärkere Verschmutzungen, kann ein Schaumreiniger Abhilfe verschaffen. Dadurch wird der Schmutz gelöst und das Material geschont. Verwenden Sie dazu einen Schwamm. Genaue Anwendungshinweise entnehmen Sie dem jeweiligen Produkt. Lassen Sie den Schuh nun in Ruhe trocknen. Zum Schluss sollten Sie Ihre Schuhe wie zu beginn beschrieben erneut imprägnieren, damit sie wieder vor äußeren Einflüssen geschützt sind.
ZURÜCK